Vermittelte Tiere

MERCEDES - LEUKOSE POSITIV

Kategorie: Erfolge 2009
Vinvent und Mercedes dürfen zusammen bei ihrem Pflegefrauchen bleiben.

in Oberhausen - geb 10/2005 - kastriert - Wohnungshaltung - Leukose positiv


Hallo, wir sind  Vincent und Mercedes. So nennt man uns jetzt, ca. im September/Oktober 2005 in Spanien bei Alicante geboren  (Schätzung vom Doc) wie wir dort lebten wissen wir nicht - uns wollte man nicht mehr, darum brachte man uns ins Tierheim Asoka. Dort wurde wir von einem Tierarzt untersucht. Leider wurde wir Leukose positiv getestet und drum dürfen wir nur als reine Wohnungskatzen gehalten werden.
Wir dürften auch zu gesunden gegen Leukose geimpfte Katzen oder Kater vermittelt werden, aber die Chancen eigenes zu Hause zu finden ist mit unserer Erkrankung doch sehr schlecht geworden. Vielleicht bricht die Krankheit nie aus und wir werden genau so alt wie ganz gesunde Katzen/Kater, wer weiß das schon. Soll das wirklich ein Grund sein das wir nie ein eigenes zu Hause bekommen?

Irgendwann kam dann eine Frau vom Tierschutz von AHE, sie sorgte dafür das ich und meine Freundin Mercedes in eine Pflegestelle nach Deutschland ziehen durften. In dieser Pflegestelle für Leukose positiv getestete Katzen leben schon 7 andere Fellchen mit den verschiedensten Krankheiten, die dort ein zu Hause gefunden haben. Kaum war ich aus dem Transportkorb raus wurden wir schon freundlich begrüßt. Vincent füllte sich sofort zu Hause, Mercedes hingegen braucht sehr lange bis sie sich eingelebt hat in der neuen Umgebung. Eigentlich sollte ich für immer in Oberhausen leben dürfen, aber Mercedes liebt mich so sehr, dass sie ohne mich nicht glücklich würde, darum suchen nur zusammen zu Hause, wo wir für immer zusammen bleiben dürfen wie hier in 46145 Oberhausen.
Wir würden gerne einen vernetzten  Balkon unser Eigen nennen und gegen Katzen  haben wir auch nichts. Auch Kinder sind willkommen, wenn sie schon zur Schule gehen. Dann könnten wir gemeinsam mit dem Ball spielen und um die Wette rennen. Schmusen gehört zu Vincent´s Lieblingsbeschäftig und ich (Mercedes) bin etwas zurückhaltend. Auf dem Arm getragen werden mögen wir überhaupt nicht. Um nicht zu weit von unserer Pflegestelle zu sein, werden wir nur ca. 150 km von Oberhausen vermittelt.
Gerne steht die Pflegestelle auch nach einer Vermittlung mit Rat und Tat zur Verfügung.

Vielleicht bis bald,
Vincent und Mercedes

Vinvent und Mercedes dürfen zusammen bei ihrem Pflegefrauchen bleiben.