Vermittelte Tiere

AMIGA

Kategorie: Erfolge 2021

in Spanien - geb. ca. 2019/2020 - weiblich – kastriert - sehr hübsches, blauäugiges Siam Mix Mädchen


S..19.01.2021

Amiga ist am 13.02.2021 bei Roland eingezogen.

19.01.2021
Dieses außergewöhnlich hübsche Katzenmädchen ist Amiga. Sie wurde in der Nähe des örtlichen Lagerhauses aufgefunden. Der Finder wollte sie behalten, aber er litt unter einer Katzenallergie, die sich immer mehr verschlimmerte, sodass er sie abgeben musste.
Als Amiga ins Tierheim kam, war sie erst mal sehr schüchtern und versteckte sich oft. Das gab sich aber nach einigen Tagen und nun genießt sie die Aufmerksamkeit der freiwilligen Helfer. Der Mann, der sie gefunden hat, erzählte uns, dass sie gerne auf seinem Schoß saß, auf seinem Bett schlief, sich aufnehmen ließ und leicht zu handhaben war.
Anfangs bekam sie ein eigenes Gehege, aber mittlerweile lebt sie in einem größeren Gehege mit vier anderen Katzen zusammen. Sie steht noch keiner von ihnen sehr nahe, zeigt aber auch keine Aggression gegenüber den anderen.
Wir glauben nicht, dass sie Kontakt zu Hunden hatte bevor sie ins Tierheim kam.
Wir denken, dass Amiga in ihrem neuen Zuhause gut mit anderen Katzen zusammenleben könnte und dass sie auch mit etwas älteren Kindern kein Problem hätte. Sie wünscht sich Zugang zu einem Außenbereich, wie einem vernetzten Balkon oder einem gesicherten Garten.
Amiga ist ein sehr hübsches, junges Mädchen und sie würde sich freuen, bald in einem richtigen Zuhause leben zu dürfen.