Vermittelte Tiere

LIVIO

Kategorie: Erfolge 2011
in Spanien - geb. 2/2010 - kastriert - Freigang möglich - ganz besonders lieber zutraulicherund verschmuster Kater

P..18.03.2011

Livio ist in Spanien vermittelt worden 17.12.2011


15.04.2011
Livio ist erneut im Mund (zum 3. Mal) operiert worden. Es sollte versucht werden die "Komunikation" von Auge und Nase zu unterbinden. Selbst der Tierarzt sagt er sei ein unglaublicher Kater. Er läßt sich Tabletten eingeben und alles was nötig ist mit sich machen...völlig vertrauensvoll!!! So verschmust und lieb und anhänglich ist er.

 


18.03.2011
Der Livio ist ein ganz besonders lieber absolut verschmuster Kater, laut seiner Pflegemutter. Er wurde mit starker Verletzung seiner rechten Gesichtshälfte gefunden. Der arme Kerl ist wohl von einem Balkon gestürzt oder aus einen offenen Fenster gefallen. Livio ist zwei Mal an seinem Gaumen operiert worden. Der Prozess der Behandlung hat recht lange gedauert. Auf dem Foto kann die Verletzung gar nicht mehr erkannt werden. Erfreulicherweise isst er wieder ganz normal ..  sogar viel ..  wenn denn das Futter "gut" ist. Er kommt mit den anderen Katzen sehr gut aus. Gestern wurde Livio dem Tierarzt vorgestellt. Er war sehr zufrieden mit ihm und sagte er hätte einen starken Lebenswillen. Sein rechtes Auge würde noch etwas "weinen" seit seinem Unfall. Und sein rechtes Nasenloch ist auch etwas feucht. Das mag im Winter etwas mehr sein...daher würden wir und freuen wenn er dann ein eigenes Zuhause in einem warmen Haus hat.....in Deutschland? Der Tierarzt vermutet das seine rechte Seite etwas sensibel bleiben könnte.