Vermittelte Tiere

PELINA

Kategorie: Erfolge 2011
in Heilbronn, Baden-Württemberg - geb. 15.01.2009 - SH 49 cm - MMK-Test negativ

18.03.2011

Pelina ist in ihrem neuen Zuhause in Neu-Wulmstorf eingezogen.

14.03.2011

reserviert für Hilde P.

06.03.2011

VK für Hilde P. / Neu Wulmstorf

28.11.2010

" Pelina ist wirklich ein neugieriger kleiner Hund! Sie findet die ganze Welt spannend. Sie liebt die Spielgruppe, die sie jede Woche in der Hundeschule besucht. Außerdem zeigt sie sich als sehr gelehrig: sie kann „Sitz“ und „Bleib“ und auch Gerätearbeit macht ihr großen Spaß. Am Rückruf arbeiten wir auch fleißig, ich denke man kann sie in manchen Gebieten bei fleißigem Training und mit konsequenten Menschen von der Leine lassen.

Außerdem ist sie wirklich der Mega – Schmuser !!"

 

31.10.2010

"Pelina ist jetzt seit 4 Wochen bei uns und hat sich prima eingelebt:
sie kann alleine bleiben, fährt gerne Auto, mag Kinder und alle Menschen; ebenso alle Hunde. Sie kommt wirklich mit JEDEM anderen Hund zurecht - egal ob winzig klein oder riesengroß.

Ein Riesen - Schmuser ist sie nach wie vor: jeden Abend liegt sie bei meinem Mann auf der Couch und genießt ihre Streicheleinheiten.

Bei manchen Geräuschen und bei sehr viel Straßenverkehr ist sie leicht verunsichert. Sie legt die Ohren an und lehnt sich an mein Bein. Da sie das Vertrauen zum Menschen hat läuft sie nicht weg sondern kommt eher und sucht Schutz. Ist das Geräusch vorbei, entspannt sie sich sofort wieder.

Wir üben im Augenblick fleißig, daher hat sich dieses Verhalten auch schon um Einiges gebessert.

Alles in Allem trifft das Wort "Sonnenschein" genau ihren Charakter ! Sie hat immer gute Laune.
In der Wohnung weiß sie mittlerweile ganz genau was sie darf und was sie nicht darf: Socken klaut sie nur noch selten. Sie nimmt lieber eins der vielen Spielzeuge und bringt es, damit wir es werfen. Sie apportiert wirklich gerne Dinge.

Sie hat den rassetypischen Jagdtrieb."

 

03.10.2010

Pelina ist auf Pflegestelle in Heilbronn.

Die Pflegestelle schreibt:

"Heute Morgen bin ich zum Hundeplatz gefahren. Podencotypisch ist Pelina erst einmal am Zaun lang und hat ihn gründlich inspiziert. Natürlich riecht der Platz nach vielen anderen Hunden: Da hatte sie viel zu schnüffeln! Sie ist sehr anhänglich: Sobald ich vom Platz gehe, kommt sie hinterher - auch wenn sie die Nase gerade in ein Mauseloch steckt. Sie lässt sich gern streicheln, steigt einem dabei auf den Schoß und kriecht förmlich in einen hinein! Verfressen ist sie auch: Gut fürs Training!"

 

21.07.2010

Podenca Pelina, geb. 15.01.2009, SH 49 cm.


Pelina ist unser Sonnenschein. Manche Hunde sind einfach anders und dazu gehört Pelina. Auch sie wurde auf der Straße gefunden. Ihre rechte Vorderpfote war leicht verletzt. Nach ein paar Tagen der Eingewöhnung und Behandlung der verletzten Pfote ging sie in eine Gruppe mit anderen Hunden und siehe da: sie lebte richtig auf! Pelina liebt andere Hunde und spielt wie eine Wilde mit ihnen. Wenn sie einen dann mit dem „bitte noch ein Leckerchen“ Blick anschaut, dann schmilzt man dahin wie Butter. Pelina läuft natürlich gut an der Leine und außerdem ist sie stubenrein.