Vermittelte Tiere

BERTO

Kategorie: Erfolge 2011
in Unterdietfurt, Bayern - geb. 22.04.2007 - SH 72 cm

29.06.2011

Berto hat seine Pflegemama um die Pfote gewickelt und darf für immer bleiben!


17.05.2011

Hallo Ihr da draußen...hier meldet sich der:

B = wie BRAV

E = wie EINMALIG

R = wie RASANT u. auch Ruhig

T = wie TEMPERAMENTVOLL

O = wie OBERSCHMUSER

Ich hab das jetzt so buchstabiert, damit Ihr auch wisst, was auf Euch zukommt, sollte sich jemand für mich interessieren und auch noch adoptieren wollen. Eigentlich könnten in meinem Namen noch viel mehr Buchstaben stehen, denn da gibt es doch noch so viel mehr, was mich besonders auszeichnet!

Außerdem bin ich noch von wunderschöner Statur, grazil und schlank... tja... ein schwarzer Schönling und Charmeur eben... Frauen mag ich auch fast lieber als die männliche Variante der Zweibeiner.

Jetzt bin ich schon seit gut 8 Wochen hier bei den netten Leuten. Ich hatte hier keinerlei Probleme mich einzuleben, bin also im Haus ein ganz cooler Typ. Hier lebt noch so eine kleine Fußhupe vom Typ Jack Russel. Mit der komme ich super aus und sie rennt mit mir auch öfter auf der großen Wiese. Wenn sie mal weiter weg ist, kann es sein, dass ich sie mit einem "Jagdobjekt" verwechsle.

Fremde Hunde, egal ob groß oder klein, die wir auf unseren Spaziergängen treffen, mag ich erst mal gar nicht. Da reagiere ich äußerst heftig. Deshalb solltet Ihr darauf gefasst sein, dass ich fremde Hunde angehe. Warum das so ist, hat mein PS-Fraule bis jetzt noch nicht herausgefunden, denn es sind auch größere Hundedamen dabei, bei denen ich so reagiere. Deshalb wird mir auch ein Mauli übergezogen, wenn uns andere Hunde entgegenkommen. Den kann ich aber nicht leiden und versuch ihn immer abzukratzen.

Katzen, ja Katzen... die hab ich auch zum Fressen gern und natürlich jegliches andere Kleintierzeugs ebenso!

Mein Jagdtrieb ist also sehr stark ausgeprägt... naja, Ihr wisst ja... wer sich für einen Galgo interessiert, dem müsste klar sein, dass er sich einen Jagdexperten auf 4 Beinen ins Haus holt.

Bei meinem PS-Frauchen darf ich mich auf einem wildfreien Wiesenstück "ausrennen" und wenn ich nach meiner Sprintrunde zurückkomme, gibt es leckere Belohnung aus der Futtertube!  Danach komme ich wieder an die Leine.

Ich glaube auch, dass ich nicht unbedingt einen Konkurrenten/in an meiner Seite bräuchte, denn ich bin der Oberschmuser vor dem Herrn , fordere meine Streicheleinheiten vehement ein und die sind auch seeeehr wichtig für mich. Ich bin furchtbar eifersüchtig... na und !?

Manchmal kann ich auch ganz schön lästig werden, und wenn ein klares Nein oder Schluss kommt, dann leg ich mich einfach in mein Bett … der Tag ist ja auch lang und ich nutze dann sofort wieder die Gunst der Stunde.

Und damit keine Unstimmigkeiten aufkommen, schreibe ich hier gleich mal meine Wunschliste, denn die sollte unbedingt eingehalten werden:

- Abends kuscheln auf dem Sofa mit meinen Dosenöffnern

- am liebsten mit im Bett schlafen

- täglich frisch gekochtes Futter servieren

- mindestens jede Stunde ½ Stunde Kraul- und Streicheleinheiten

- meine täglichen Spaziergänge mit der Möglichkeit, meine Knochen zu strecken

- Futtertube

21.02.2011

Im Haus ist Berto ein ruhiger und angenehmer Galgo, der auch seinen Standpunkt vertritt, wenn es sein muss, dabei aber nie zwickt oder gar beißt. Im Freilauf hat er absolut keine Probleme mit anderen Hunden, egal welche Rasse, welches Geschlecht, welches Alter oder welche Größe. Aufgrund seiner Größe jedoch sollte der andere Hund schon ein bisschen "standfest" sein und nicht unbedingt nur Chihuahua-Größe haben.

30.10.2010

Berto ist ein absoluter Schmuser, gut abrufbar, leinenführig und lernfreudig. Er fährt gerne und problemlos Auto und bleibt auch mal bis zu 4 Stunden ohne irgendwelchen Vorkommnisse allein.

Aber Berto hat auch einen sehr großen Jagdtrieb und sollte daher nicht zu Kleintieren oder kleinen Hunden. Mit anderen Hündinnen ist er verträglich, mit anderen Rüden, wenn es Windhunde sind, auch.

05.05.2010

Galgo Rüde Berto, ca. 2 Jahre alt, wurde auf der Straße gefunden.

Er ist sehr lieb und verträglich, ein äußerst angenehmer Galgo.