Vermittelte Tiere

GERTRUD

Kategorie: Erfolge 2009
in München - ca 6 Jahre
Hallo, ich bin Gertrud und kann mein Glück gerade gar nicht fassen. Ich bin auf der AHE Seite!!
Ich bin ca. 6 Jahre alt (oder mehr?), SH ca. 30cm und lebe seit 3 Jahren im TH Benidorm - das ist die Hälfte meines bisherigen Lebens. Niemand interessierte sich für mich, alle gingen achtlos an mir vorbei. Ich habe fast schon aufgegeben und resigniert. Denn ich konnte die Welt nicht mehr verstehen: Warum wurde ich angeschafft? Warum wurde mir mit dieser leichtsinnigen Anschaffung die Chance auf eine lebenslange Familie genommen? Eine Familie, die sich über ihre Entscheidung bewusster war und bereit mich ein Leben lang zu lieben? Wurde ich weggeworfen, weil ich nicht der kleine, süsse, tolpatschige Welpe blieb? Weiss man sowas nicht vor der Anschaffung? Wie viele Andere haben wohl inzwischen meinen Platz bei diesen verantwortungslosen Leuten eingenommen und teilen nun mein TH-Schicksal? Warum schaffen sich solche Leute nicht Stofftiere an, dann können sie keine Herzen brechen und treue Seelen zerstören? Dabei bin ich so ruhig und genügsam und wünsche mir nur Liebe und Geborgenheit und ein hundewürdiges Leben.
Nun kümmern sich die lieben Menschen von AHE um mich und ich habe wieder Hoffnung! Mein kleines Herz schlägt Purzelbaum vor Freude über diese tolle Chance nun endlich die wunderbaren Menschen zu finden, die mich uneingeschränkt lieben und verwöhnen!
Update 04.02.2009:
Gertrud wurde vermessen: 26cm ist sie "hoch", Mittelmeertests waren alle negativ.
Update 10.02.2009:
Gertrud ist sehr schmusig und lernt erst das Spazierengehen, findet langsam immer mehr Spaß daran.
Sie sollte einen Einzelplatz bekommen, ist zwar verträglich aber durch ihr Alter will sie mehr die Ruhe vor anderen Hunden.
Update 26.02.2009:
Gertrud hat schon einiges abgenommen, und es steht ihr gut. So traurig wie sie da auf dem Foto schaut, ist sie nicht, denn ihr geht es jetzt gut. Wenn sie sich freut, kann sie sogar grinsen. Sie hat nur Schmusen im Sinn und etwas spazieren gehen.

Auch Trude hat ein neues Zuhause gefunden. 

Vermittlung über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
\"
\"
\"
 
Festgebunden am Parkplatzschild

weil ihn keiner mehr will.
So fand ich einen kleinen Hund

ich sprach lange mit ihm

bis er sich endlich streicheln ließ
und dann einfach mit mir ging.

Gefunden auf der Autobahn

welcher Mensch hat dir das nur angetan?
Sagt bitte nie zu mir:
Es ist doch nur ein Tier.
Gefunden auf der Autobahn

wenn der kleine Hund auch nicht weinen kann

vergessen kann er nicht

manchmal wartet er heut' noch auf dich.

Irgendwo unter'm Weihnachtsbaum

saß er vielleicht als Geschenk.
Irgendwer hat ihn lieb gehabt

kann sein
daß er daran denkt.
Manchmal lehnt er den Kopf an mich

er ist längst hier daheim.
Und doch fragt mich sein treuer Blick:
läßt du mich wirklich nie allein?

Gefunden auf der Autobahn ...
(Songtext: Kastelruther Spatzen)