Vermittelte Tiere

YONGI & JIMIN

Kategorie: Erfolge 2020

in Fahrenzhausen bei Dachau – geb. 2017 – männlich – kastriert – zauberhafte Kater mit halblangem Fell           


SE..05.04.2020

Yongi und Jimin sind am 11.04.2020 bei Carolin eingezogen.


05.04.2020
Yongi und sein Bruder Jimin sind zwei absolute Traumkatzen! Eine sehr hübsche Optik und dazu ein zauberhaftes Wesen – damit wickeln uns die beiden jeden Tag wieder um den Finger...
Wenn sich der getigerte Yongi um Streicheleinheiten bemüht (was er sehr oft macht!), lässt er sich mit Vorliebe auf den Rücken fallen und streckt einem den flauschigen Bauch entgegen.
Dann kann man eigentlich gar nicht anders als seinen Bemühungen nachzugeben und ihn zu streicheln. Er schläft auch sehr gerne ganz eingekuschelt unter einer Decke und nur ein Ohr oder die Schwanzspitze schaut noch heraus.
Der schwarz-weisse Jimin ist anfangs etwas zurückhaltender, aber wenn er sich eingewöhnt hat, dann ist auch er kaum zu halten und fordert die Aufmerksamkeit seiner Menschen gerne ein. Er liebt hohe Kratzbäume und flitzt gerne allem Beide Buben sind absolut unkompliziert, freundlich und spielen sehr gerne mit Bällchen, Schnüren und jeglichem Katzenspielzeug.
Sie kennen bisher nur reine Wohnungshaltung und dabei soll es bei den neuen Besitzern auch bleiben.
Ein schöner, gesicherter Balkon wäre für die beiden ein Traum, denn in der Pflegestelle nutzen sie das Freigehege gerne.
Die zwei Brüder mögen sich sehr gerne und werden nur gemeinsam vermittelt.