Vermittelte Tiere

JOSEPHINA

Kategorie: Erfolge 2020

in Ottobrunn – geb. 2011 – weiblich - kastriert – sehr liebevolle Katze

S..21.05.2019
MB..15.09.2019

Josephina ist am 27.01.2020 bei Helga eingezogen.


22.10.2019
Das Glückskätzchen Josephina entpuppt sich als "Frauen-Freundin". Vor Pflegeherrchen hat sie nach wie vor ziemlich großen Respekt. Daher sollte in ihrem neuen Zuhause auf jeden Fall eine weibliche Bezugsperson vorhanden sein. Zu anderen Mädels fasst sie schnell Vertrauen und ist eine süße, liebenswerte und kuschlige Katzenfreundin. Sie hat sich mit den Hunden auf der Pflegestelle arrangiert, die große Liebe zu Hunden wird sie allerdings eher nicht entwickeln. Daher würde sie sich sicher freuen, wenn in ihrem neuen "für immer-Zuhause" gerne andere Katzen und dafür keine Hunde leben. Wer schenkt dem Glückskätzchen am liebsten gemeinsam mit ihrer Freundin Cleo neues Lebensglück im eigenen Zuhause?


03.10.2019
Die süße Glückskatze Josephina hat sich schnell und sehr gut eingelebt auf ihrer Pflegestelle in Ottobrunn bei München. Sie ist ein richtiger Sonnenschein, schnurrt gern und viel, liebt es gestreichelt zu werden - und im Betti oder auf dem Sofa kuscheln ist auch toll. Alles in allem ist Josephina eine sehr zutrauliche und liebevolle Traumkatze - und besonders hübsch ist das "Glückskätzchen" obendrein. Am liebsten mag sie Filetstückchen - ob Huhn oder Fisch ist dann egal. Also ein richtiges Schleckermäulchen. Anschließend sitzt sie gerne im kleinen Freilauf in der Sonne gemeinsam mit ihrer Freundin Cleo. Bisher reicht ihr ein Sonnenplätzchen im Freien sehr gut aus, sie war noch nicht interessiert auf Erkundungstour in Richtig Garten zu gehen. Daher glauben wir im Moment, dass ein großer und sonniger, gesicherter Balkon für sie ausreichend sein könnte. Da sie ständig zusammen mit ihrer Freundin Cleo ist - wie "richtige Freundinnen" wird mal gestritten, aber dann auch wieder gemeinsam gefressen und gedöst -, möchten wir die beiden nicht trennen. Sie sind beide wirklich liebenswerte, unkomplizierte und "vernünftige" erwachsene Katzen, die nichts kaputt machen, sondern einfach mit ihrer Lebensfreude jede Familie bereichern. Beide sind auch gute "Anfänger-Katzen". Wer verliebt sich und schenkt ihnen ein neues gemeinsames "Für immer-Zuhause"?


21.05.2019
Josephina wurde mit einem Jahr gefunden, als sie bei den Mülltonnen trächtig ausgesetzt wurde. Sie wurde sofort adoptiert und lebte dort mit der Katze Cleo zusammen. Leider können Josephina und Cleo nicht mehr in ihrem Zuhause bleiben. Josephina ist eine sehr liebevolle Katze, die Menschen sehr liebt und auch gerne auf dem Arm ist. Sie braucht anfangs etwas Zeit, um sich an neue Menschen zu gewöhnen, aber dann ist sie sehr freundlichen. Josephina hatte in ihrem Zuhause einen Garten und liebt es draußen zu sein. Darum sollte sie in ihrer neuen Familie auch wieder nach draußen dürfen.