Vermittelte Tiere

REGGIE

Kategorie: Erfolge 2019

in Ottobrunn – geb. ca. 2017 – männlich – kastriert – hübscher, noch etwas schüchterner Kater

S..10.06.2019
SB..30.06.2019
MB..09.07.2019


Reggie ist am 02.09.2019 bei Katrin eingezogen.

10.06.2019
Reggie wurde als Kitten zusammen mit zwei Geschwistern in einem Karton ausgesetzt. Als die drei gefunden wurden, war es für zwei von ihnen leider zu spät und Reggie musste Abschied nehmen. Er ist im Tierheim abgegeben worden und lebt seitdem auf einer Pflegestelle mit vielen anderen Katzen in einem Außengehege zusammen. Ihm fehlt noch das richtige Vertrauen in den Menschen. Er ist sehr vorsichtig, ein bisschen ängstlich und lässt sich nicht gern auf den Arm nehmen; es ist aber möglich, ihn kurz hochzuheben, um ihn z.B. in eine Transportbox zu setzen. Die Hunde der Pflegefamilie sind ihm suspekt und er hat auch Angst vor sehr selbstsicheren Katzen. Eine ruhige Familie mit viel Geduld - ohne kleine Kinder, hibbelige Hunde oder dominante Katzen - wäre genau das, was ihm helfen könnte, sich richtig in ein neues Leben einzuleben und seinen Platz dort zu finden. Reggie braucht keinen Freigang, genießt aber einen Balkon, auf dem er sich sonnen kann. Er ist mit Jazz befreundet, wäre aber auch ein toller, lieber Kumpel für eine schüchterne Katze. Sind Sie vielleicht die Familie, die diesen hübschen, schüchternen Kater lieb gewinnen wird und ihm eine Chance gibt?