Vermittelte Tiere

FRANZI

Kategorie: Erfolge 2018

in Altomünster, Bayern - Mischling - geb. 23.07.2014 - weiblich - klein - kinderverträglich - verträglich mit Hündinnen und Rüden - katzenverträglich - lieb, ruhig und entspannt

03.11.2018
Franzi ist adoptiert.


Update 20.9.18
also Kathi sucht nur im Bett Körperkontakt, nicht auf der Couch oder sonst wo. Geht auch nicht auf Leute zu,

wie sie jetzt beim Kastrieren waren, hat die Praxis erzählt :

Kathi war die 1. beim Operieren, man hat sie zum Aufwachen unter Aufsicht gehalten.
Franzi war die 2. und als sie fertig war ging Kathi in die Aufwachbox - Franzi blieb unter Beobachtung.
Während Franzi dann auch wach wurde, stellte das Team der TA-Praxis erstaunt fest, dass Kathi auf Franzis Aufwachfiepen antwortete, es war wie ein Rufen nach einander. Das hat alle sehr berührt und sie haben Franzi zu Kathi in die Box gelegt. Dort fing Kathi dann an Franzi abzulecken und sie durch die Aufwachphase zu begleiten.
Jetzt war er wieder da, der Gedanke - die Scham sie zu trennen, findet sich denn niemand, der einfach beide nimmt und sich über diese Liebe freut, uns wird schlecht bei dem Gedanke sie zu trennen.
Wir konnten immer erkennen wie gern sie sich mochten, haben aber nicht ermessen können wie sehr.
Vielleicht denkt der ein oder Andere - so ein Gedöns wegen einer Hundevermittlung, aber es geht uns sehr ans Herz wenn wir jetzt daran denken sie zu trennen.

13.08.2018
Franzi und Kathi wurden zusammen abgegeben. Beide hingen am Anfang sehr aneinander; Not schweißt zusammen. Aber nun durften sie gemeinsam auf eine Pflegestelle ziehen. Und alles ist viel schöner geworden. Franzi zeigt, was für ein toller Hund sie ist! Sie ist total lieb und bescheiden. Sie möchte alles richtig machen und schaut, was das Pflegefrauchen gerade will. Sie kommt gut mit lieben Kindern zurecht und auch Hunde und Katzen mag sie. Sie kann sich wehren, wenn ein größer Hund zu aufdringlich wird. Franzi könnte auch gut mit ins Büro genommen werden, da sie sehr ruhig und entspannt ist. Alles in allem ist sie ein liebevoller kleiner Hund, der gut sozialisiert ist und einfach auf das richtige Zuhause wartet. Nun ist Franzi gespannt, wer sie besuchen kommt?!