Vermittelte Tiere

IVAN & KASIMIR

Kategorie: Erfolge 2018

bei Dachau – geb. 07/2016 – männlich – kastriert – zauberhafte Brüder

J..15.07.2018

Ivan und Kasimir sind am 30.12.2018 bei Tanja eingezogen.


15.07.2018
Kasimir ist ein sehr langbeiniger und schlanker Kuschelkater, sein Fell glänzt in Lackschwarz und am Bauch befindet sich ein kleines weißes Fläumchen. Sein Kopf hat die typisch orientale Dreiecksform mit markantem Kinn. Kasimir ist sehr anhänglich, hört auf seinen Namen und erzählt viel. Auch wenn sein Stimmchen immer etwas "erbärmlich und kratzig" klingt. Kasimir sitzt oder liegt gerne auf dem Schoß und lässt sich kraulen, dabei passiert es ab und an schon mal dass er vor Wonne und Gebrummsel zu sabbern anfängt. Übrigens sei an dieser Stelle noch erwähnt, vielleicht sollten die zukünftigen Nachbarn gewarnt werden. Er ist ein Damensockenfetischist, Größe 35-38 und schwarz. Wir sind haben von ihm schon einige seiner Geschenke mit einem Schmunzeln zu den Besitzern zurückgebracht.
 
Ivans Körperbau ist etwas zierlicher, aber er ist viel muskulöser als sein Bruder. Er ist immer wachsam und hat gut sechs Monate gebraucht um sich streicheln zu lassen. Die Kinder können ihn auch kraulen, aber nur wenn sie sich ruhig und bedächtig nähern mit leiser Stimme. Bei hektischen Bewegungen oder wenn es zu laut ist sucht er schnell das Weite. Manchmal verschwindet Ivan für ein zwei Tage und taucht dann mit lautem Erzählen, dass schon fast Hundegebell ähnlich ist wieder auf. Trotz seiner Scheue ist er immer für ein Spiel mit der Angel, vorzugsweise mit Federn, zu begeistern und neugierig. Er kann sehr hoch springen und apportiert seine Beute wenn er einmal Vertrauen gefasst hat.
 
Ivan und Kasimir suchen gemeinsam ein neues Zuhause. Dort möchten sie auf jeden Fall Freigang in einer verkehrsberuhigten Wohngegend genießen können.