Vermittelte Tiere

LUZ

Kategorie: Erfolge 2015
in München - geb. 7/2014 - kastriert - weiblich!! - wunderschöne weiße Katzendame

V..05.04.2015 
ES..02.09.2015

 Luz ist bei Janine eingezogen 23.12.2015


 

14.11.2015
Luz hat sich inzwischen sehr gut auf der Pflegestelle eingelebt. Sie ist immer in der Nähe von den anderen Katzen, sie ist sehr sozial und braucht die Gesellschaft von den anderen Katzen unbedingt. Es wird sehr viel zusammen gespielt und es finden schnelle und viele Jagden durch die Wohnung statt. Nachdem getobt und gerannt wurde, liegt Luz am liebsten auf der Heizungsliege. Diesen Platz liebt sie heiß und innig und wenn eine der anderen 3 Katzen dort liegt, legt sie sich dazu.
Luz ist überhaupt nicht mehr schreckhaft, man merkt, dass sie sich sicher und zuhause fühlt. Luz lässt sich sehr gerne streicheln und auch bürsten und dreht sich dabei gerne auf den Rücken und zeigt ihren Bauch, damit der auch gekrault werden kann. Sie ist eine sehr entspannte, liebe und wunderschöne Katze. Auch Besucher dürfen sie streicheln, das genießt sie sehr.
Für Luz wäre ein Zuhause am schönsten, in dem man viel Zeit für sie hat, gerne mit ihr spielt und es viele kuschelige Plätze gibt. Eine
verspielte Katze im etwa gleichen Alter sollte es unbedingt dort geben, alleine wäre sie sehr unglücklich.


10.09.2015
Luz ist nun seit einer Woche bei mir auf der Pflegestelle.
Sie ist eine wunderschöne weiße Katze mit sehr schönen großen blauen Augen. Ihr Fell ist dick und sehr weich.
Luz ist noch etwas zurückhaltend und schreckhaft, aber sie beobachtet neugierig ihre Umgebung. Luz ist sehr verspielt, wenn man die Angel nimmt, kommt sie sofort angerannt. Auch mit den anderen 3 Katzen auf der Pflegestelle verträgt sie sich sehr gut. Es gab vom ersten Moment an kein Gefauche und keinerlei Aggression. Sie spielt auch mit den anderen Katzen und alle vier rennen gerne zusammen durch die Wohnung.
Luz ist eine sehr liebe Katze, die anfangs etwas Zeit zur Eingewöhnung braucht. Man darf sie auch streicheln und sie schnurrt dabei behaglich.
Besonders mit Hugo, dem schwarzen Kater, der auch bei uns auf der Homepage zur Vermittlung ist, versteht sie sich sehr gut und sie haben sich gleich am ersten Tag Küßchen gegeben


02.09.2015
Luz ist auf einer neuen Pflegestelle. Wir werden berichten wie sie sich einlebt.


16.06.2015
Leider ist Luz auf einer Pflegestelle auf der sie den größten Teil des Tages allein in einem Zimmer lebt. Sie braucht dringend ein zuhause damit sie nicht komplett zu einer Einzelkatze wird. Zur Zeit hat sie etwas Probleme mit der älterne dominanten Katze auf ihrer Pflegestelle. Wir suchen dringend ein zuhause für die süße junge Katze!! Möglicherweise braucht sie etwas länger um sich einzugewöhnen..bei hoffentlich einem jungen verspielten Kater oder einer jungen Katze.


05.04.2015
Luz wurde auf dem Brachland geboren. Sie verkroch sich immer unter einem Auto und versteckte sich vor den Menschen. Als man sie dort entdeckte, war sie ziemlich unterernährt, und so brachte man ihr Futter und Wasser. Sie hätte sterilisiert werden und dort weiterleben können, aber eines Tages legte ein verabscheuungswürdiger Mensch Gift in der Gegend aus und tötete damit viele Katzen. Luz überlebte, aber das Risiko, dass es ein weiteres Mal passieren würde, war zu groß und so brachte man sie nach Hause.
Sie war zunächst sehr verschreckt, denn als Wildkatze gefiel ihr das Leben in einem Haus anfangs gar nicht, aber mit der Zeit hat sich daran gewöhnt und gelernt, zutraulicher zu werden. Sie kommt immer um gestreichelt zu werden und ist liebevoll und verspielt. Sie genießt die Sicherheit, ein Heim zu haben und dass sie nicht mehr auf der Straße leben muss. 
Aber die Pflegestelle ist nur temporär. Obwohl man sie dort sehr liebt, kann sie dort nicht bleiben und muss ein neues Zuhause finden. Hoffentlich wird sich bald ein Interessent finden, der diesen wunderschönen blauen Augen verfällt... uns hat sie damit bereits um den Finger gewickelt!