NEO

Epagneul Breton Mischling – geb. ca. 12/2006 – männlich – kastriert – mittelgroß – verträglich mit Hündinnen und Rüden – ruhig, liebevoll, aufgeschlossen und menschenbezogen

Der Bretone Neo ist Menschen sehr zugetan, aber auch etwas schüchtern. Jung war er ein etwas dominanter Hund. Aber nachdem er fast sein ganzes Leben im Tierheim verbracht hat, hat sich das gelegt. Er hat gelernt, mit anderen Hunden zu leben und hat jetzt einen tollen Charakter. Er ist sehr leise und bellt nur selten. Dafür liebt er es, in der Sonne zu liegen und darauf zu warten, dass die Betreuer ihn verwöhnen. Seinem Gesicht sieht man an, dass er nicht gerne im Tierheim lebt. Hoffentlich gibt ihm jemand die Gelegenheit auf ein eigenes Zuhause.