NANDO

Kategorie: Podencos

Podenco-Mischling - geb. ca. 10/2006 - männlich - kastriert - Schulterhöhe ca. 50 cm - kinderfreundlich - verträglich mit Artgenossen - sehr umgänglich - Leishmaniose positiv

Nando kam vor 10 Jahren im Tierheim. Ungefähr 8 Jahre davon lebt er mit seinem Kumpel Fild in einem Zwinger. Fild wurde vor einem Jahr adoptiert und Nando war sehr traurig. Aus diesem Grund kam er auf eine Pflegestelle. Nando liebt es, mit seiner Pflegemutter oder ihrem Neffen zu spielen. Allerdings nicht so sehr mit Spielzeug oder Bällen. Er liebt es einfach ihnen hinterher zu laufen und sie zu verfolgen. Auch bei Menschen, die Nando nicht kennt, zeigt er sich aufgeschlossen. Wenn man mit ihm im Park spazieren geht, begrüßt er alle. Andererseits ist Nando ein sehr ruhiger Hund, der keinen Krach mag und manchmal einfach seine Ruhe haben möchte.

Bei Katzen verhält sich Nando neutral. Er starrt sie eine Zeit lang an und beachtet sie dann nicht weiter. Auf der Pflegestelle lebt er mit einem anderen erwachsenen Hund zusammen, mit dem er sich gut versteht. Der andere Hund ist etwas dominant beim Fressen ist. Da wartet Nando einfach ab, bis der andere gefressen hat und frisst dann in Ruhe weiter.