ATINA - Epilepsie

Kategorie: Patentiere

Wir suchen dringend Paten für Atina. 

 

Mischling, geb. 05.03.2010. Atina wird von Jenny und Sonja umsorgt

Aktuell

In ihrem neuen Zuhause soll Atina jetzt erst einmal zur Ruhe kommen. Immer wenn sie alleine war, wurde sie sehr nervös. Das war ihrer Epilepsie überhaupt nicht zuträglich. In Gesellschaft fühlt sie sich einfach wohler und bleibt ruhig.

Mit Ihrer Patenschaft helfen sie Atina eine sorglose Zukunft zu sichern.

 

Vorgeschichte

Atina ist ein eher introvertiertes Hunde-Mädchen. Sie wurde im Tierheim bereits mehrmals angegriffen und verletzt, aber dank der Anstrengung und Zuneigung der Betreuer hat sie von ihren Verletzungen erholt. Vor zwei Jahren hatte Atina einen epileptischen Anfall, ist aber inzwischen medikamentös gut eingestellt.