Tiervermittlung

MATILDA

Kategorie: Katzen

in Spanien - geb. ca. 15.09.2019 - weiblich – kastriert - diese schöne Katze hat ein Tabby-Fell mit starkem Rotstich


S..14.02.2021

NICHT IN EINZELHALTUNG!

14.02.2021
Diese hübsche, junge Katze ist Matilda. Sie wurde als Streunerin unserem Tierarzt übergeben. Bei ihrer Ankunft war sie ziemlich unterernährt (s. letztes Foto), aber mittlerweile hat sie ein gutes Gewicht. Im letzten Dezember wurde sie in Spanien adoptiert, aber vor einigen Tagen wurde sie leider wieder zurückgebracht, da der neue Besitzer eine Katzenallergie bekommen hatte.
Als Matilda zum ersten Mal ins Tierheim kam, war sie eine nervöse, unterwürfige Katze. Allmählich wurde sie selbstbewusster und ging auf die freiwilligen Helfer zu, um sich streicheln zu lassen und Aufmerksamkeit zu erhalten. Dieses Selbstbewusstsein hatte sie auch nach ihrer Rückkehr noch. Sie sucht nach wie vor die Aufmerksamkeit von Menschen. Sie kann hochgehoben werden und ist leicht zu handhaben.
Matilda war anfangs anderen Katzen gegenüber sehr unterwürfig, aber als ihr Selbstbewusstsein wuchs, wurde sie dominanter. Bei ihrer Rückkehr ins Tierheim war sie nicht sehr glücklich darüber ihr Gehege mit anderen Katzen teilen zu müssen. Jetzt lebt sie problemlos neben ihnen her, ist aber mit keiner enger verbunden.
Wir wissen nicht, ob sie Kontakt zu Hunden hatte, denken aber, dass sie in einem Haushalt ohne Hund glücklicher wäre.
Matilda könnte mit einer anderen, nicht dominanten Katze zusammenleben. Sie würde eher in ein ruhiges Zuhause ohne kleine Kinder passen.
Sehr gerne hätte sie einen sicheren Balkon oder Garten, um die frische Luft und den Sonnenschein zu genießen.
Matilda ist eine wunderbare Katze mit einem sehr schönen Fell und wäre eine prima Begleiterin für jemand, der bereit ist, ihr viel Zeit und Aufmerksamkeit zu schenken.