Tiervermittlung

IRIS

Kategorie: Katzen

in Spanien - ca. 2018 - weiblich - kastriert - wunderschöne schildpattfarbige Katze

S..02.11.2019

NICHT IN EINZELHALTUNG!

02.11.2019
Das ist die schöne Iris. Sie kam mit ihren 4 jungen Kätzchen ins Tierheim, nachdem sie zuvor von den Mitarbeitern einer Tiernahrungsfirma betreut wurden. Sie ist die Mutter von Rupert, Romeo und Riley und hat eine ungewöhnlich schöne graue Schildpattfarbe. Sie brauchte ein Weilchen, um sich an die Umgebung im Tierheim zu gewöhnen. Sie ist freundlich und mag es gestreichelt zu werden, ist aber noch immer etwas nervös, wenn sie mit ihr unbekannten Menschen zusammentrifft. Sie kann hochgehoben und gehandhabt werden. Bei ihrer Ankunft fauchte Iris die anderen Katzen durch die Gitterwand ihres Geheges an. Seit sie kastriert ist, lebt sie mit anderen Katzen in einem größeren Gehege zusammen und geht ziemlich entspannt mit ihnen um. Wir glauben nicht, dass sie Kontakt zu Hunden hatte und denken, dass sie einen hundefreien Haushalt vorziehen würde. Iris könnte mit einer anderen, nicht dominanten Katze zusammenleben. Zwar steht sie keiner der anderen Katzen, die mit ihr im selben Gehege leben, besonders nahe, aber sie lebt problemlos neben ihnen her. Ein Zuhause ohne kleine Kinder wäre besser für sie, da sie schnell nervös wird. Sie benötigt Zugang zu einem Außenraum, wie z.B. einem vernetzten Balkon oder einem gesicherten Garten. Iris hat ihre Kätzchen gut erzogen und ist nur bereit für die Reise in ein eigenes, liebevolles Zuhause.