Tiervermittlung

BRIOCHE

Kategorie: Erfolge 2019

bei München – 05/2015 – männlich – kastriert - sehr hübscher, momentan etwas verängstigter Kater, der nicht gerne im Tierheim lebt

S..06.05.2019
AB..30.06.2019

Brioche ist am 03.07.2019 bei Astrid eingezogen.

06.05.2019
Dieser schöne Kater wurde von seinen Besitzern ins Tierheim gebracht, weil deren Tochter sich beschwerte, dass er im Haus ist, wenn sie mit dem Enkelkind zu Besuch kommt. Brioche hat den Verlust seines Zuhauses noch nicht überwunden und ist ängstlich und verwirrt. Er versteckt sich oft in den Katzenkästen oder im Kratzbaum. Von den Helferinnen lässt er sich streicheln und schnurrt auch, aber von den anderen Katzen distanziert er sich im Moment eher. Er ist zu ihnen nicht aggressiv, sucht aber auch nicht ihre Gesellschaft. Das ist natürlich auch verständlich, er muss sich an die neue Situation von einer geliebten Katze zu einer Katze im Tiergehege erst gewöhnen. Wir denken nicht, dass er bisher Kontakt zu Hunden hatte. Mit einer friedlichen, nicht dominanten Katze könnte er sicher zusammenleben. Brioche würde sich total freuen, wieder ein richtiges Zuhause zu finden. Er benötigt dort Zugang zu einem Außenbereich (vernetzter Balkon oder gesicherter Garten). Wir wünschen es dem bedauernswerten Kater sehr, dass sich eine liebevolle neue Familie für ihn findet, wo er für immer bleiben kann.