Tiervermittlung

CHECHU

Mischling - geb. ca. 07/2013 - männlich - kastriert - Schulterhöhe ca. 37 cm - kinderfreundlich - bei schlechter Laune mürrisch zu anderen Hunden - spezieller Charakter - sehr niedriger Titer Leishmaniose

 

Der kleine Chechu trieb sich völlig desorientiert auf der Strasse herum. Er war wahrscheinlich vor vielen Tagen verlassen worden, da es ihm sehr schlecht ging.

Chechu hat einen ganz besonderen Charakter. Meistens ist er sehr süß, aber manchmal auch sehr mürrisch. Seit er ins Tierheim kam, hat sich das schon etwas gebessert. Meistens mag er es verwöhnt werden ... aber manchmal nicht.  Oft lässt er sich auf den Arm nehmen und manchmal nicht. Wenn Chechu jedoch nervös ist, lässt man ihn am besten in Ruhe. Das ist meistens der Fall, wenn viele Leute und Hunde anwesend sind. Er wird dann mürrisch zu allen Menschen und Hunden, die sich ihm nähern. Außerdem lässt er sich in diesem Moment nicht auf den Arm nehmen und fängt an alles zu verbellen. Dann sollte man ihn einfach ignorieren. Wenn alle wieder weg sind, ist Chechu bestens gelaunt.

Seine Leishmaniose wird derzeit behandelt.