Tiervermittlung

BALDO

Mischling - geb. ca. 07/2018 - männlich - kastriert - verträglich mit Artgenossen - bei unbekannten Menschen noch ängstlich - Leishmaniose positiv

 

Baldo hat noch große Angst vor Menschen, die er nicht kennt. Bei seinem Betreuer zeigt er sich jedoch sehr liebevoll. Wenn dieser ihn ruft, kommt Baldo sofort und springt vor Freude. Bei den Ehrenamtlichen, die ihn jeden Samstag ausführen, war er anfangs auch sehr schüchtern, was sich aber langsam legt. Mit etwas Geduld entwickelt er sich zu einem guten Freund. Er geht jedoch mit einem Sicherheitsgurt, denn wenn ein Auto vorbeifährt, wird er ziemlich nervös beginnt an der Leine zu ziehen.

Bei Tierarzt benimmt sich Baldo einwandfrei. Auf der Fahrt ist er zwar noch unruhig, in der Praxis steht er aber völlig still da.

Mit seinen Artgenossen versteht sich Baldo prima.