Tatkräftige Hilfe im Büro gesucht – für organisatorische Aufgaben im Verein (ortsunabhängig):

blanquitaNicht jeder hat die Möglichkeit – den Wohnraum und die zeitlichen Freiräume – sich als Pflegestelle zu engagieren. Dazu kommt, dass alle unsere Pflegestellen von unseren kooperierenden Tierärzten (im Großraum München) betreut werden müssen.

Es gibt darüber hinaus viele Themen im Verein, die zu tun sind – unabhängig vom eigenen Standort und bei freier Zeiteinteilung. Für das Funktionieren des Vereins und damit für das Wohl der von uns betreuten Tiere sind diese Aufgaben genauso wichtig wie die tägliche Pflege der Tiere auf den Pflegestellen.

 

 

Nötig sind:

  • Ein PC
  • Ein Internetanschluss
  • Anwenderwissen im Umgang mit PC, Emails und Internet (nicht mehr – alles nicht kompliziert und erlernbar)
  • Regelmäßiges Engagement bei freier Zeiteinteilung
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Und – ganz wichtig: Durchhaltevermögen. Ehrenamtliches Engagement macht Spaß und gibt Sinn und Befriedigung, besonders wenn man positives Feedback von glücklichen Tierhaltern und Bilder mit leuchtenden Tieraugen erhält - ist aber manchmal auch sehr anstrengend.

Der Zeitaufwand richtet sich nach der jeweiligen Aufgabe, hier haben wir immer wieder Verschiedenes zu bieten, aktuell z.B. ganz dringend im Bereich der Anzeigenschaltung.

Wichtig ist, dass die übernommenen Aufgaben zuverlässig und regelmäßig getan werden. Denn fast alles wirkt sich direkt auf die Anzahl der Anfragen und damit auf die Adoptionen unserer Tiere aus.

Hast Du/haben Sie Lust bei uns aktiv mitzuarbeiten?

Wenn wir Dein/Ihr Interesse geweckt haben: Bitte eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! – wir freuen uns auf’s Kennenlernen.