Vermittelte Tiere

COCHE

Kategorie: Erfolge 2019

in München - geb. 01.05.2019 - männlich - kastriert - selbstbewusstes, liebevolles Katerchen

S..19.07.2019
NZ..15.09.2019


Coche ist am 30.10.2019 bei Nina eingezogen.

06.10.2019
Dieser hübsche Junge ist Coche. Er wurde verlassen in einem Auto in der örtlichen Autowerkstatt aufgefunden. Er lebt momentan mit 4 anderen Kitten bei einer Pflegestelle in München. Er ist ein süßes Kätzchen mit einem lustigen Schnurrbart und einem kleinen Knick am hinteren Ende des Schwanzes. Er hatte einen kleinen Leistenbruch im Nabelschnurbereich, der aber bereits operiert und völlig ausgeheilt ist. Coche ist ein verspieltes, liebevolles und selbstbewusstes Kätzchen, das hinter seinen Bezugspersonen herläuft und Streicheleinheiten fordert. Er schläft gerne auf dem Schoß, lässt sich problemlos hochheben und ist völlig unkompliziert. Seine Neugierde lässt ihn jeden Winkel des Zuhauses entdecken und so kann er sich den ganzen Tag mit seinen Erkundungstouren und Spielen gutgehen lassen. Gleichzeitig ist er sehr lieb zu allen Tieren und Menschen. Er putzt gerne seine Katzenfreunde und sucht ihre Nähe zum Schlafen. Coche ist sehr sozial, er hat bereits im Tierheim mit vielen anderen Katzen unterschiedlichen Alters und Temperaments zusammengelebt und versteht sich mit allen gut. Auch älteren Katzen ist er im Tierheim und in seiner Pflegestelle begegnet und er zeigte keine Angst vor ihnen. Zu Hunden hatte er seit seiner Ankunft noch keinen Kontakt, aber wir denken, dass er bei vorsichtiger Eingewöhnung auch mit einem katzenerfahrenen Hund zusammenleben könnte. Coche ist mit einigen kleinen Kindern zusammengetroffen, die ab und an ins Tierheim kommen, um die Katzen zu besuchen. Er mochte sie und spielte gerne mit ihnen. Da er sehr an seiner Freundin Duffi hängt, möchte er gemeinsam mit ihr in sein neues Zuhause ziehen. Er wäre toll zu Kindern und könnte auch an einen Hund gewöhnt werden. Ein Plätzchen im Freien (vernetzter Balkon oder gesicherter Garten) würde sein Glück perfekt machen. Coche wäre eine wunderbare Bereicherung für jede Familie.

19.07.2019
Dieser hübsche Junge ist Coche. Er wurde verlassen in einem Auto in der örtlichen Autowerkstatt aufgefunden. Er ist ein süßes Kätzchen mit einem lustigen Schnurrbart und einen kleinem Knick am hinteren Ende des Schwanzes. Er hat einen kleinen Leistenbruch im Nabelschnurbereich. Der Tierarzt sagte, man müsse noch warten bis er etwas größer ist, dann entscheidet sich, ob er deshalb operiert werden muss. Wir denken, dass die Entscheidung in Kürze fallen wird. Coche ist ein verspieltes, liebevolles und selbstbewusstes Kätzchen, das hinter seinen Bezugspersonen herläuft und Streicheleinheiten fordert. Er schläft gerne auf dem Schoß, lässt sich problemlos hochheben und ist einfach zu handhaben. Er teilt sein Gehege mit vielen Kätzchen, die meisten sind in seinem Alter oder etwas älter. Er versteht sich mit allen gut und spielt und kuschelt gerne mit ihnen. Auch älteren Katzen ist er im Tierheim begegnet und er zeigte keine Angst vor ihnen. Zu Hunden hatte er seit seiner Ankunft noch keinen Kontakt, aber wir denken, dass er bei vorsichtiger Eingewöhnung auch mit einem katzenerfahrenen Hund zusammenleben könnte. Coche ist mit einigen kleinen Kindern zusammengetroffen, die ab und an ins Tierheim kommen, um die Katzen zu besuchen. Er mochte sie und spielte gerne mit ihnen. In seinem neuen Zuhause möchte er wieder mit einem anderen Kätzchen zusammenleben, um mit ihm zu spielen und zu kuscheln. Er wäre toll zu Kindern und könnte auch an einen Hund gewöhnt werden. Ein Plätzchen im Freien (vernetzter Balkon oder gesicherter Garten) würde sein Glück perfekt machen. Coche wäre eine wunderbare Bereicherung für jede Familie.