Vermittelte Tiere

YAKY

Kategorie: Erfolge 2016

in Schäftlarn, Bayern – Mischling – geb. 01.06.2008 – männlich – kastriert – klein – 4 kg – katzenverträglich – verträglich mit Hündinnen und Rüden – freundlich, fröhlich, verschmust und menschenbezogen – MMK-Test negativ

25.08.2016

Yaky ist adoptiert.


20.06.2016

Yaki heißt bei uns übrigens Foxi, weil er aussieht wie ein kleiner Fuchs. Foxi ist ein wahrer Goldschatz. Ist immer freundlich und fröhlich. Er sucht dauernd Körpernähe, egal ob bei seinen Menschen oder den Hundefreunden, die gerade da sind. Foxi fährt gerne Auto und kann überall mit, weil er sich auch im Lokal brav auf seine Decke legt, wenn man eine dabei hat. Foxi ist so ziemlich die größte Schmusebacke, die man sich vorstellen kann. Einfach ein Traumhund.

Aufgrund einer alten Verletzung (wir vermuten einen Tritt o.ä., um ihn zu verscheuchen) liegt bei Yaky/Foxi eine Oberschenkelluxation links vor. Er kommt gut klar damit, ist momentan schmerzfrei, geht nicht lahm und kann wie jeder andere Hund laufen, springen und toben. Zur Sicherheit haben wir die Diagnose auch noch beim Spezialisten orthopädisch abklären lassen. Nach momentanem Stand ist keine OP oder spezielle Behandlung notwendig.